Mediathek | Bücher &Videos


Das neueste Buch von Tarthang Tulku, Rinpoche

Caring, Tarthang Tulku

"Caring" - "Fürsorge" ist etwas, das wir und unsere Welt dringend brauchen. Wir kennen echte Fürsorge, aber unsere Lebensweise scheint uns das Gefühl zu geben, dass wir nicht ausreichend versorgt sind. Wir verlieren unsere Fähigkeit, uns um andere zu kümmern.

Mit "Caring" beginnt der tibetische Lama Tarthang Tulku eine umfassende Untersuchung der tiefen Bedeutung  dieser menschlichen Verhaltensweise  ....

 

In Reflexionen, die vom einfachen Herzen bis zum herausfordernden und tiefgründigen reichen, zeigt er, wie Caring unsere Herzen beruhigen, unseren Geist stärken und unser Gefühl für das Mögliche verändern kann.

Foto Nyimgma
Tarthang Tulku Rinpoche


Leben ohne Bedauern, Arnaud Maitland

"Leben ohne Reue, Die menschliche Erfahrung im Lichte des tibetischen Buddhismus" von Arnaud Maitland ist eine persönliche Reflexion über den Prozess des Alterns und des Todes im Lichte des tibetischen Buddhismus.

 

Maitland erzählt wie seine Trauer über den Verlust seiner Mutter, die an Alzheimer gestorben ist, seine Fähigkeit vertieft hat, die buddhistischen Lehren in seinem Leben anzuwenden. Sie zu nutzen, um durch Gefühle von Hilflosigkeit, Wut, Verwirrung, Verzweiflung und Angst zu gelangen..."
 

Video-Interview

Arnaud Maitland über KUM NYE- Yoga


Texte & Video | Die Innere Kunst der Arbeit - Skillful Means


Inspiration Arbeit, Arnaud Maitland

"Zeit meistern – erfolgreich sein
Inspiration Arbeit zeigt einen Weg, die Kunst des guten Arbeitens zu meistern: unsere inneren Ressourcen entwickeln, während wir in der Welt praktische Ergebnisse erzielen.

 

Im Sommer 1987 machte sich eine Gruppe von Leuten daran zu zeigen, dass Arbeit ein wertvoller Lehrer sein kann, ein Übungsfeld für unseren Geist. Um Theorie in Praxis zu verwandeln, wandten sie die Methoden von Skillful Means - Geschicktes Wirken -  an, einem Managment-Training-System, das auf Prinzipien des tibetischen Buddhismus beruht."

 

Die innere Kunst der Arbeit

"Die innere Kunst der Arbeit" zeigt, wie wir die Freude am Arbeiten wiedergewinnen und uns den Reichtum unseres inneren Wesens in allen Handlungen erschließen können. Jede Erfahrung wird zu einer Herausforderung, die uns dazu einlädt, unserem ganzen menschlichen Potential entsprechend zu leben und zu arbeiten."

Video miT rapper Curse

"Arbeit! Was soll daran positiv, bereichernd oder meditativ sein?" Oft denken wir auf diese Weise - dabei kann unsere Arbeit ein wertvolles Tool sein, durch das wir unsere Kreativität ausdrücken und wertvolles Feedback erfahren können.

In diesem Video stellt  Michael Kurth aka Curse eine Achtsamkeitsübung und eine intensive Coaching-Übung vor und spricht über eine buddhistische Sichtweise auf die Art, wie wir Arbeit nutzen können um zu wachsen.

 

Und wo hat der deutsche Achtsamkeits-Rapper Curse  das gelernt? Natürlich im Nyingma Zentrum Köln, in den "Skillful Means - die innere Kunst der Arbeit" Kursen.



Bücher | KUM NYE-Yoga | KUM NYE-Dancing | KUM NYE-Entspannung


The Joy of Being,Tarthang Tulku

"In mastering Kum Nye, we learn how to benefit from all manner of experience; we gain confidence that is grounded in self-knowledge and establish a foundation of joy that can sustain us throughout our lives. We learn what it means to be complete within ourselves: We discover what it means to be."

 

In The Joy of Being, Tarthang Tulku offers more than forty physical, sensory, and mental exercises that introduce us to new dimensions of enjoyment and pleasure.

 

The Joy of Being goes beyond the purely physical aspects of relaxation to directly convey the joyful, wide-awake flavor of meditation. Once we experience that intense, energized state of being, we know it can lead us home to the heart of our being.

 

 


Kum Nye Dancing,Tarthang Tulku

Kum Nye Dancing: Introducing the Mind to the Treasures the Body Offers

 

"KUM NYE is the art of making friends with all experience. When we practice the gestures, we become familiar with the body's subtle flows of energy. Through movement, energy expresses meaning and liberates the mind.

 

Dynamic and expressive, the Kum Nye Dancing postures manifest the understanding that only in the present moment can we find real nourishment and knowledge. These postures ignite the power to engage us now..."


KUM NYE-Dancing Video

Ein Beispiel aus der Mini-Serie.

Kum Nye - Selbstheilung durch Entspannung, Tarthang Tulku

Die leicht erlernbare und für jedermann durchführbare Selbsthilfemethode aus Tibet führt zur Auflösung körperlicher Beschwerden und emotionaler Verspannungen.

 

Körper- und Atemübungen, Selbstmassage- und Meditationstechniken bewirken eine tiefe Entspannung, in der sich die Ursachen körperlicher Beschwerden ebenso auflösen wie Konzentrationsschwierigkeiten und innere Unausgeglichenheit.

 

Erschließen Sie sich den Zugang zu bisher unerschlossenen Reserven köperlicher und geistiger Kraft.


KUM NYE-YOGA Video

Ein Beispiel aus der sechsteiligen Serie.