Caring | Warmherziges Kümmern


Wie wirkt es? Wie wende ich es an?

 "Was ich vor allem gelernt habe, ist die Bedeutung von Care. Hätte ich mich nicht um die Erhaltung des Dharma gekümmert, wäre meine Arbeit nie zum Erfolg geworden. Care macht alle guten Dinge möglich: Das ist die Botschaft, die ich vermitteln möchte". Tarthang Tulku Rinpoche

 

Caring Übungen zeigen wie wir unser Herz und unseren Geist öffnen und stärken können. Wie  wir unseren Alltag warm-herzig und fürsorglich gestalten können. 

 

"Caring macht alle guten Dinge möglich: Das ist die Botschaft, die ich vermitteln möchte." Tarthang Tulku 


Caring - eine neue Art des Kümmerns | nur online


K 23-21

4-Wochen Einführungskurs

 

In vier Kursabenden kannst du erfahren, wie sich echte Selbstfürsorge anfühlt. Du wirst deine eigenen Ressourcen wiederentdecken und die Freude erleben, die in echter Selbstfürsorge liegt. In Kontemplationen und Übungen erhältst du Gelegenheit zu untersuchen, welche Hindernisse Deinem Kümmern um dich selbst im Wege stehen. Du wirst Übungen kennenlernen, die dir erlauben, eine Haltung liebevoller Freundschaft zu entwickeln und dir selbst und anderen echte Fürsorge anzubieten.

 

4 Abende, 24.11., 1., 8. und 15 Dezember

Kosten: 55 € (45 €)

Leitung: Gertrud Weber


Caring - Gesten der Selbstfürsorge | 10. Jan. - 4. Feb. 2022


K2-22

Abendkurs

 

Es gibt einen Weg, für sich selbst zu sorgen, einen Weg von Freundlichkeit und Mitgefühl! In diesem Kurs lernst du die Bedeutung tiefer Fürsorge für dich selbst kennen. Du entdeckst die fürsorglichen Einstellungen und Verhaltensweise von Caring, die bereits in dir vorhanden sind.

 

12 x montags 20.15 bis 21.45 Uhr 10. Januar bis 4. April 2022

(nicht am 28. Februar)

 

Kosten: 175 € (130 €)

Leitung: Gertrud Weber