Buddhistische Psychologie - was ist das?


Klar und präzise wird in der buddhistischen Psychologie die Funktionsweise unseres Bewusstseins dargelegt und reflektiert.

 

Diese befreienden Erkenntnisse hat Buddha vor 2500 Jahren durch tiefe Meditation gewonnen.

Seminarleitung

Helmuth Czekalla

Tartang  Tulku Nyingma Zentrum Köln

Tarthang Tulku Rinpoche, ein hoher tibetischer Nyingma Lama, hat dieses Wissen vor über 40 Jahren als "Nyingma Psychologie" für Menschen im 21. Jahrhundert zugänglich gemacht.

 

Unabhängig von Glauben und Weltanschauung bietet die buddhistische Psychologie eine Struktur an, die es erleichtert, die eigene Person zu verstehen.

 

 


Jahrestraining | Buddh. Psychologie | Level 4 | Start 10. Sept.


Im "Pfad der inneren Herausforderung" werden wir erforschen, welche tief verwurzelten inneren Muster der Verwirklichung unsere tieferen Bestrebungen im Wege stehen. 

Oft sind uns diese Muster so nahe, dass es scheint, als ob sie "einfach zu mir gehören". Um Transformation zu ermöglichen, praktizieren wir systematisch eine Haltung der Offenheit, die auf bedingungsloser Freundschaft mit uns selbst beruht  – jenseits von Selbstbildern und Rechtfertigungen.

 

Voraussetzung zur Teilnahme: Level 1-3, bzw. ähnliche Vorerfahrung. Bei Interesse bitte anfragen.

 

16-wöchiger Kurs K11-20

 

Start 10. September 2020 | donnerstags 20:15-21:45h | Gebühr 250€/185€, oder 6 Monatsraten à 43€/32€

Leitung: Helmuth Czekalla


Themen-Workshops  | Erfüllt leben - friedvoll sterben


Ladakh foto (c)  Ulrike Filgers

"Wo haben wir gelernt, was Tod ist, wie können wir furchtlos damit umgehen und anderen helfen, die am Ende dieses Lebens stehen?

Tarthang Tulku, Befreiendes Wissen

Die Lehren aus dem Tibetischen Totenbuch können uns helfen, unser Leben bewusster und reichhaltiger auszurichten.

Wenn wir dieses Wissen anwenden, können wir den Übergang vom Leben zum Sterben zuversichtlicher und in Frieden mit uns selbst und anderen Menschen meistern.

 

 

 

Tonglen - Meditation

Kurs 34-19
Samstag, 31. Okt. 2020

10 - 13h, 30€ / 25€

 

Auf den Tod vorbereiten

Kurs 35-19
Samstag, 28. Nov. 2020

10 - 18h, 60€ / 50€

 

Leitung:

Helmuth Czekalla