Erstes Internationales Kum Nye-Yoga Benefiz-Festival | 7. und 8. Oktober 2023 | live und online


Wir feiern den Ursprung und die Entwicklung von Kum Nye auf der ganzen Welt ­čĺť



Wir freuen uns, das erste j├Ąhrliche Internationale Kum Nye-Yoga Festival
ank├╝ndigen zu k├Ânnen, eine Zusammenkunft, um unsere Liebe zum

Kum Nye-Yoga zu feiern.

 

Seit ├╝ber 50 Jahren ist das tibetische Kum Nye-Yoga ein Tor zu den Nyingma Lehren und bringt Leichtigkeit und Freude in das Leben vieler Menschen. Das Kum Nye-Yoga Festival wird am ersten Oktoberwochenende an verschiedenen Orten auf der ganzen Welt stattfinden. Das hat es bislang noch nie gegeben und bietet die seltene Gelegenheit, Lehrer:innen und Yogis auf der ganzen Welt kennenzulernen.

 

Mit diesem Festival unterst├╝tzen wir den Druck des Yidzhin Norbu Kangyur, einer seltenen Ausgabe des Kangyur, die die Worte des Buddhas bewahrt. Alle Einnahmen gehen an das Kangyur-Projekt 2023. Dieses Projekt ist Tarthang Tulku Rinpoches letztes gro├čes Projekt und mit deiner Teilnahme kannst du deine Dankbarkeit und Freude zum Ausdruck bringen f├╝r sein Geschenk ÔÇ×Kum Nye-YogaÔÇť.


Das Kum Nye-Yoga Festival besteht aus vier online-Praxissitzungen, aufgeteilt auf zwei Tage. Wir laden dich ein, pers├Ânlich ins Nyingma Zentrum zu kommen und von dort aus aktiv am Festival teilzunehmen. Ebenso ist eine online-Teilnahme m├Âglich. Der Link wird nach der Anmeldung freigegeben.

 

Das Festival ist eine wunderbare Gelegenheit, Gutes f├╝r dich und andere zu bewirken.

 

 


Samstag, 7. Oktober, 18 bis 21 Uhr &

Sonntag, 8. Oktober, 18 bis 21 Uhr

Ort: Nyingma Zentrum

oder online

 

Eine Teilnahme an nur einem der beiden Tage ist m├Âglich.

 

Auch, wer nicht am Kum Nye-Festival teilnehmen kann,

kann das Kangyur-Projekt unterst├╝tzen:

 

- durch die ├ťbernahme einer Teilnahmegeb├╝hr f├╝r eine andere Person

 

- durch eine Spende auf unser Spendenkonto

Nyingma Zentrum Deutschland e.V.

IBAN DE84 4306 0967 4089 0765 01

Sparkasse K├ÂlnBonn

 

Bei Fragen und f├╝r mehr Infos:

post@nyingmazentrum.de

Tel  0221 58 90 474

 

 

 


Vier live- oder online ├ťbungs-Sessions von Kum Nye-Mitarbeitern aus aller Welt:


 

Abbe Blum, Berkeley

 

Anja Nogaitzig, Cologne

 

Betina Wendlinger, Rio de Janeiro

 

Bram Williams, London


 

Chareaka Jurgen, Amsterdam

 

 

Christina Bustamante, Rio de Janeiro

 

Helmuth Czekalla, Cologne

 

Inge Barmentlo, Amsterdam


 

Jonathan Clewley, Pershore

 

 

 

 

 

Marina Marazzi, Buenos Aires

 

Richard Alf, Freiburg

 

Stig Albansson

 


 

Sandy Hinzelin, France

 

Santosh Philip, Berkeley

 

Ton van der Scheer, Amsterdam

 

Wanessa Nemer, Rio de Janeiro


Diese B├╝cher bilden die Grundlage der Kum Nye-Lehren:


Das Kum Nye Fest besteht aus vier online-Praxissitzungen, die von erfahrenen Kum Nye-Lehrern aus der ganzen Welt geleitet werden. Eine live-Teilnahme im Nyingma Zentrum ist m├Âglich, wir nehmen vor Ort gemeinsam an der online-├ťbertragung teil.

 

Gemeinsam erforschen wir die Wurzeln von Kum Nye und die Freuden seiner vielen Anwendungen - durch kurze Pr├Ąsentationen, Praktiken und gemeinsame Reflexionen ├╝ber das Potenzial von Kum Nye. Jede Sitzung von 1,5 Stunden wird von einem Moderator moderiert.