Workshops & Retreats 2020

KUM NYE-Yoga & Meditation


Collage Ulrike Filgers

Workshops & Retreats sind Ausflüge in andere Welten, auch wenn die meisten Workshops in Köln stattfinden.

Solche Wochenenden entstressen und bringen Körper und Geist ins Gleichgewicht.

 

Diese "spirituellen Pausen"  machen den Blick frei, zeigen neue Aspekte für das eigene Leben auf.

 

Die großen Retreats finden meistens an ausgewählten Orten statt -  in Klöstern, alten Bauerhnhöfen, im Münsterland und in der Eifel - oder in USA.

 


Wann und wo sind welche Retreats 2020?


15.- 29. Aug. 2020 | Internationaler Retreat mit Arnaud Maitland, USA


KUM NYE Meditation

"Die KUM NYE- Meditation bietet uns die Möglichkeit, die Natur unseres Seins zu verkörpern, frei von Konditionierung und Qualifikation. Wir sind nicht der, für den wir uns halten.

 

Indem wir unsere innere Offenheit entdecken, müssen wir nicht länger Opfer unserer automatischen Reaktionen auf äußere Umstände und innere Zwänge sein. Als zunehmend unabhängiger Freigeist können wir unseren eigenen Weg wählen, wo wir hingehören." Arnaud Maitland.

15. - 29. August. 2020

Haus Ohrbeck, Georgsmarienhütte

 

Haus Ohrbeck ist ein altes Kloster mit feinster vegetarischer Küche. Es liegt unweit von Osnabrück.

Foto Nyingma USA
Arnaud Maitland

Die Anmeldung läuft nicht über das Nyingma Zentrum Köln, sondern über Dharma Publishing Academy, USA:


KUM NYE-Yoga Retreats in Köln | Amsterdam | Berkeley


Ein Retreat ist eine Pause vom hektischen Alltag - ein spirtueller Kurz-Urlaub. An mehrern Tagen - drei bis zehn - üben Teilnehmende verschiedene KUM NYE-Praktiken. Hauseigene - oder Gastlehrer*innen leiten an.

 

Wochenend-Retreats finden meistens im Nyingma Zentrm, Köln statt. Längere Retreats an ausgewählten Orten wie Klöster, alte Bauerhnhöfe - im Münsterland und in der Eifel.

 

Für alle, die gerne länger unterwegs sind, bieten sich englischsprachige Retreats im Nyingma Centrum, Amsterdam an.