Kurz & Kompakt | Online


Einführungen in unsere Studienbereiche von Januar bis Juni, Mittwochs 20:15 - 21:45 Uhr

Dieses Angebot richtet sich sowohl an Einsteiger*innen als auch an Fortgeschrittene. Es gibt dir die Möglichkeit, verschiedene Studienbereiche kennenzulernen und zu vertiefen. Auf diese Weise kannst du herausfinden, welches Angebot dich am meisten anspricht. Der Kursabend ist Mittwoch, 20:15 Uhr, er bleibt für alle Kurse gleich. Sie finden nacheinander statt, so dass du die
ganze Serie buchen kannst. Es ist aber genauso möglich, einen oder mehrere der Kompaktkurse auszuwählen.

 

 


Caring - Gesten der Selbstfürsorge


K 11-21
In vier Kursabenden kannst Du erfahren, wie sich echte
Selbstfürsorge anfühlt. Du wirst Deine eigenen Ressourcen
wiederentdecken und die Freude erleben, die in echter
Selbstfürsorge liegt. In Kontemplationen und Übungen
erhältst Du Gelegenheit zu untersuchen, welche Hindernisse
Deinem Kümmern um dich selbst im Wege stehen und
wie Du Dich selbst verletzt. Du wirst Übungen kennenlernen,
die Dir erlauben, eine Haltung liebevoller Freundschaft
zu entwickeln und Dir selbst und anderen echte Fürsorge
anzubieten.


4 Abende, 3., 10., 17. und 24. Februar
Gebühr: 55 € (45 €)
Leitung: Gertrud Weber

 

Neue Termine werden im nächsten Programm bekannt gegeben.


Nyingma Meditation – Offen und gelassen im Alltag


K 4-21

In diesem Kurs hast du die Gelegenheit, verschiedene
Formen der Meditation kennenzulernen und deine
Erfahrung zu vertiefen.

Du erfährst den Atem und deine körperlichen Empfindungen
als eine Quelle von Energie, die wie ein heilsamer Strom
den ganzen Körper durchdringt. Eine natürliche innere
Ruhe kann sich ausbreiten und aus dieser Stille heraus
entsteht Offenheit für deine gegenwärtige, sich ständig
ändernde Erfahrung. Du lernst nach und nach, dich von
inneren Ablenkungen und Konflikten zu lösen, und erfährst
wie dein Geist funktioniert. Meditation kann dazu beitragen
im Alltag achtsamer, offener und gelassener zu sein.


4 Abende, 3., 10., 17.und 24. März 2021
Gebühr: 55 € (45 €)
Leitung: Margarita Papadimitriou

 

Neue Termine werden im nächsten Programm bekannt gegeben.


Kum Nye – tibetische Entspannung | Ein Yoga der Gefühle


K 1-21
Kum Nye ist ein Yoga aus Tibet, angepasst für Menschen
aus dem Westen. Einfache, fast alltägliche Bewegungen
werden sehr aufmerksam und langsam ausgeführt. Der Atem
fließt zu gleichen Teilen durch Mund und Nase. Kum Nye bringt
eine so tiefe Entspannung des Körpers, dass auch der
Geist sich beruhigt und die Gedanken weniger greifen.
Gefühle und Empfindungen treten in den Vordergrund.


4 Abende, 14., 21., 28. April und 5. Mai
Gebühr: 55 € (45 €)
Leitung: Birgit Katemann

 

Neue Termine werden im nächsten Programm bekannt gegeben.


Buddhistische Lehre – Wie Siddharta zum Buddha wurde


K 12-21

Die buddhistische Lehre reicht bis ins alte Indien zurück,
wo vor über 2500 Jahren Siddhartha Gautama sich aufmachte,
einen Weg zur Überwindung allen Leidens zu finden. Durch
den Weg der Mitte, frei von den Extremen der Askese und
des ausschweifenden Lebens, erlangte er in tiefer Meditation
vollkommene Erleuchtung und wurde so zum Erwachten,
dem Shakyamuni Buddha. In dem Kurs erfährst du, wie
die buddhistische Lehre entstanden ist und warum sie
heute noch für unser Leben relevant ist.


4 Abende, 12., 19., 26. Mai und 2. Juni
Gebühr: 55 € (45 €)
Leitung: Christoph Bangert und Margarita Papadimitriou


Buddhistische Psychologie in Aktion – Der Geschmack von Freiheit


K 14-21

Unabhängig von Glauben und Weltanschauung bietet uns
die buddhistische Psychologie eine Struktur an, durch die
wir verstehen können, wie wir zu der Person geworden
sind, die wir heute sind. Darüber hinaus eröffnet sie uns
eine umfassende Perspektive auf die grundlegende Freiheit
unseres menschlichen Geistes.
In 4 Abenden gewinnen wir einen Einblick darüber, wie
wir mit den Methoden der buddhistischen Psychologie
und mit unseren Ängsten und unliebsamen Emotionen
umgehen können. Wir nähern uns den jeweiligen Themen mit Meditation, Kum Nye-Übungen, Texten, Austausch und praktischen Übungen aus den Büchern von Tarthang Tulku

4 Abende, 9., 16., 23. und 30. Juni
Gebühr: 55 € (45 €)
Leitung: Helmuth Czekalla



Download
KurzKompakt_2021_FlyerA4_print.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB